Konflikt im Betrieb - Lösen per Mediation

Datenschutzerklärung

Ich freue mich, dass Sie meine Webseite www.konflikt-im-betrieb.de besuchen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter. Den rechtlichen Rahmen hierzu bildet die DSGVO.

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Dipl.-Kfm. Dietmar Geiler, Joachimstraße 26, 40545 Düsseldorf                            E-Mail: d-geiler@t-online.de      Telefon: 0211-49 88 28      Fax: 0211-49 83 398

2. Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Beim Aufruf dieser Webseite werden durch den Internet-Browser, den der Besucher (m/w) verwendet, automatisch Daten an den Server dieser Webseite gesendet. Im Webanalysedienst unseres Servers 1&1 Internet SE sind Tracking und Logging standardmäßig aktiviert. Die Daten werden durch Pixel oder Logfile ermittelt. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 Webanalytics keine Cookies und speichert keine personenbezogenen Daten von Websitebesuchern. Daten werden ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebotes erhoben. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Folgende Daten werden erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp oder Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (zur Festestellung des Zugriffsortes)
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Webseitenbesuchers zu gewinnen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art.6 Abs.1 Buchst.f) DSGVO.

3. Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Also Daten, die Rückschlüsse über eine Person zulassen, zum Beispiel Name, Vorname, Telefonnummer, Anschrift, E-Mail-Adresse. Diese Daten werden vom Anbieter nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten an uns übermitteln, etwa per E-Mail oder Telefon, werden diese Daten gespeichert und verwendet, soweit dies für Ihre Anfrage und/oder dessen Bearbeitung notwendig ist. Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten willigen Sie in die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten ein.

4. Cookies
Wir erstellen keine personenbezogenen Nutzerprofile und setzen keine Cookies auf unserer Webseite ein.

5. Sicherungsmaßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten, die Sie uns über unsere Webseite oder im E-Mail-Verkehr anvertrauen, sind sicher. Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten vertraulich zu behandeln. Dafür treffen wir entsprechende technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen. Die Verbindung zu dieser Webseite ist eine SSL-gesicherte Verbindung. Wir verfügen über das entsprechende SSL-Zertifikat.

6. Hyperlinks zu fremden Webseiten
Auf unserer Webseite befinden sich Hyperlinks zu Webseiten anderer Anbieter. Bei Aktivierung werden Sie von unserer Webseite direkt auf die Webseite der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u.a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf diesen Webseiten Dritter übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

7. Datensparsamkeit
Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

8. Ihre Rechte als betroffene Person
  • Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, jederzeit von uns Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns vorliegenden Daten, sowie zu deren Herkunft und Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden sowie den Zweck der Speicherung.
  • Widerrufsrecht: Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung der Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Hierfür reicht eine E-Mail an den Verantwortlichen Dietmar Geiler d-geiler@t-online.de oder postalisch an Herrn Dietmar Geiler, Joachimstraße 26, 40545 Düsseldorf.
  • Berichtigungsrecht: Sollten Ihre gespeicherten Daten unrichtig sein, können Sie diese jederzeit durch uns korrigieren lassen.
  • Löschungs- und Sperrungsrecht: Sie haben das Recht auf Sperrung und Löschung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Die Löschung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Geltendmachtung des Betroffenenrechtes. Sollten der Löschung gesetzliche, vertragliche, steuerrechtliche, handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung der Daten vorgenommen werden.
  • Datenübertragungsrecht: Sollten Sie Ihre bereitgestellten personenbezogenen Daten herausverlangen, werden wir Ihnen die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format herausgeben oder übermitteln.
  • Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, jederzeit und ohne Angabe von Gründen der Datenverarbeitung zu Direktwerbungszwecken zu widersprechen.
  • Beschwerderecht: Sie haben das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, wenn Sie sich in Ihren Datenschutzrechten verletzt fühlen.
9. Kontakt zur Geltendmachung der Betroffenenrechte
Zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte steht Ihnen Herr Dietmar Geiler unter d-geiler@t-online.de zur Verfügung.

10. Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 24.05.2018. Ich behalte mir vor, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.